Inhalte

 

Teilnahmevoraussetzung Rechtsseminare:

Unsere Grundseminare BRKG, TGV/BUKG empfehlen wir für Teilnehmer, die noch keine bzw. geringe Kenntnisse in den Rechtsgrundlagen besitzen.

Darüber hinaus bieten wir Vertiefungseminare an, in denen Sie mit unseren Dozenten thematische Schwerpunkte erörtern. Die Themengebiete werden im Vorfeld bei den Teilnehmern abgefragt.

 

Teilnehmerprofil:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung,

  • die keine oder geringe Kenntnisse im Bundesreisekostenrecht, Trennungsgeldrecht und / oder Umzugskostenrecht besitzen
  • die seit kurzem mit der Bearbeitung von Reisekosten-, Trennungsgeld- und / oder Umzugskostenfällen befasst sind oder demnächst befasst sein werden

 

SMS-Rechtsseminare haben folgende gemeinsame Inhalte:

  • kennenlernen der relevanten Rechtsgrundlagen
  • selbstständig die einschlägigen Rechtsvorschriften sach- und einzelfallbezogen anwenden können
  • reisekostenrechtliche, trennungsgeldrechtliche und / oder umzugskostenrechtliche Fragestellungen und Abrechnungen beurteilen können

 

Bundesreisekostengesetz / 16 Unterrichtsstunden / Inhalte:

  • Systematik und Gliederung des Bundesreisekostengesetzes (BRKG) und der Verordnungen, sowie der relevanten Rundschreiben des BMI / BMF
  • Anspruchsvoraussetzung für die Gewährung von Reisekostenvergütung
  • Fahrtkostenerstattung, Wegstrecken- und Mitnahmeentschädigung
  • Tagegeldberechnung Inland / Ausland
  • Übernachtungsgeldberechnung Inland / Ausland
  • Kürzungstatbestände
  • Sonderregelungen des §§11, 12 und 13 BRKG
  • Sonderreisen / Fahrten aus besonderem Anlass

 

Trennungsgeldverordnung / Bundesumzugskostengesetz / 24 Unterrichtsstunden / Inhalte:

  • die Rechtsgrundlagen kennenlernen
  • selbständig die einschlägigen Rechtsvorschriften sach- und einzelfallbezogen anwenden können
  • Ermessensentscheidungen kennenlernen und umsetzen können
  • einen Überblick über das Trennungsgeldrecht resp. Umzugskostenrecht erhalten und entsprechende Anträge bearbeiten können
  • anhand von Beispielrechnungen trennungsgeld-, bzw. umzugskostenrechtliche Fragestellungen und Abrechnungen beurteilen können
SMS System-Management Stiewi GmbH